Einzigartige Deckenmalerei „Kathedrale der Lust“

Interieur für den Tempel der Lust & spirituellen Erotik

Wie bereits angekündigt, möchten wir euch einige Highlights im ORCHIDEEN-TEMPEL vorstellen, die wir bereits hierfür realisieren konnten und werden. So möchten wir euch Schritt für Schritt teilhaben lassen an der Umsetzung zu unserem TEMPEL DER LUST UND SPIRITUELLEN EROTIK.

Für eine einzigartige Decken-Malerei konnten wir den begnadeten Künstler Uwe Wenzel aus Stuttgart gewinnen, der es meisterhaft versteht hocherotische Kunst mit mystischen und spirituellen Aspekten zu vermischen und uns freundlicherweise seine Bilder zur Verfügung stellte. Vor vielen Jahren schuf er ein wahres Meisterwerk in der Größe 4 x 6 Meter, wo Wesen aus Himmel und Hölle zu sehen sind, wie sie sich mit menschlichen Frauen lustvoll vereinen, wo ungezügelte Lust in heißesten Orgien ausgelebt wird und letztlich gipfelt in der Erfüllung eines höheren Bewusstseins. Das Tor hierzu symbolisiert eine weit geöffnete Vagina, die im höchsten Zentrum der Kuppel den Zugang manifestiert.

Die Arbeit für die wir diesen Künstler beauftragen durften, wird das schon geschaffene Meisterwerk um ein vielfaches übertreffen. Es werden mystische Szenen aus höheren Welten ebenso wie aus dem Anfang der Menschheitsgeschichte Einfluss nehmen, es wird chinesisch sein und doch kulturübergreifend, es wird altes Wissen noch mehr bildlich verdeutlichen, es wird einfach so ein unbeschreibliches Meisterwerk werden, dass es einem mystisch geheimnisvollen und doch hocherotischem Gegenstück zu Michelangelos Deckenmalerei der Sixtinischen Kapelle nahekommt. Lasst euch überraschen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.